Oscars: Plötzlich singt Eminem 17 Jahre alten Hit

Als Überraschungsgast trat US-Rapper Eminem bei den Oscars auf. Obwohl er gerade ein neues Album veröffentlicht hat, griff er lieber zu seinem Oscar-Song.
Völlig überraschend tauchte bei den Oscars heuer plötzlich Eminem auf der Bühne auf. Auch viele im Publikum waren von der unangekündigten Performance überrascht.

Er performte allerdings keine Lieder aus seinem 2019 (ebenfalls überraschend) veröffentlichten neuen Album, sondern seinen Oscar-prämierten Hit "Lose Yourself".



CommentCreated with Sketch.10 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.


Die Anwesenden wussten zunächst nicht so recht, wie sie auf den inzwischen doch schon 17 Jahre alten Song reagieren sollten.



Auch Billie Eilish, die nur knapp älter als "Lose Yourself" ist, wirkte zunächst etwas unschlüssig, bevor sie dann aber doch mit allen anderen Standing Ovations spendete.



ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. lam TimeCreated with Sketch.| Akt:
MusikOscars

CommentCreated with Sketch.Kommentieren