22-jähriges Model aus Shopping-Center geworfen

Reality-TV-Star Emmy Russ
Reality-TV-Star Emmy RussInstagram/ Screenshot
Urlaubs-Ärger für Reality-TV-Star Emmy Russ! Die Deutsche (22) flog aus einem Einkaufscenter in Dubai, weil sie zu leicht bekleidet war.

Busen-Wunder und Reality-TV-Star Emmy Russ ("Promis unter Palmen") gönnt sich gerade eine kleine Auszeit und macht ein paar Tage Urlaub in Dubai. Und die 22-Jährige ist von der Luxus-Stadt offenbar ziemlich begeistert. "Ein tolles Land, so viel Luxus, alles in Gold, wie gemacht für mich...", schwärmt Russ in der "BILD".

Allerdings gab es für die junge Frau auch schon Ärger – und zwar in einem großen Shopping-Center! Dorthin war die 22-Jährige nämlich bei 41 Grad leicht bekleidet einmarschiert. Doch Emmy Russ hatte die Rechnung ohne die Security vor Ort gemacht.

"Schriftliche Verwarnung bekommen"

"Plötzlich kam eine Security-Mitarbeiterin völlig außer Atem an und meinte, ich sei zu sexy, könnte so nicht rumlaufen. Sie drohte mit der Polizei. Ich wurde an die Luft gesetzt, bekam eine schriftliche Verwarnung", sagt das TV-Sternchen zur "BILD".

Und weiter: "Ich habe mir dann draußen schnell ein langes T-Shirt gekauft und übergezogen. Für meine Verhältnisse fand ich mein Outfit gar nicht zu sexy. Bei der Einreise hat noch ein Polizist mit mir am Airport geflirtet..."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account wil Time| Akt:
LovePeopleStarSerie

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen