Sonja weint vor laufender Dschungel-Kamera

Die "Dschungel"-Moderatoren Daniel Hartwich (li.) und Sonja Zietlow erinnern sich mit Lucas Cordalis und Carlos Thränhardt (re.) an das erste Camp.
Die "Dschungel"-Moderatoren Daniel Hartwich (li.) und Sonja Zietlow erinnern sich mit Lucas Cordalis und Carlos Thränhardt (re.) an das erste Camp.
TVNOW
Das "Dschungelshow"-Team erinnerte sich an das erste Dschungelcamp mit einem bewegenden TV-Einspieler, der auch die Moderatorin zu Tränen rührte.

In jeder Ausgabe der "Dschungelshow" warf die Sendung bis jetzt einen Blick in die Vergangenheit des RTL-Publikumserfolgs. Einen besonders bewegenden Rückblick hatte man sich für das gestrige, erste Halbfinale aufgehoben. Denn zusammen mit Ex-Camper Carlos Thränhardt (63) und Musiker Lucas Cordalis (53) widmeten sich Sonja Zietlow (52) und Daniel Hartwich (42) an diesem Abend der ersten "Dschungelcamp"-Staffel aus dem Jahr 2004.

Erinnerungen an das erste Dschungelcamp

Schon nach den ersten Sekunden des Einspielers wird klar, dass sich sowohl unter den Studio-Gästen als auch beim Moderatoren-Duo statt Belustigung eher betretenes Schweigen einstellt. Die Aufnahmen zeigen nämlich gleich mehrere Entertainer, die von ihren Kollegen nach wie vor schmerzlich vermisst werden. Dazu zählt neben Daniel Küblböck (†) auch Sänger Costa Cordalis (†), der sich damals schließlich auch als erster Dschungelkönig durchsetzte.

Zietlow kämpft mit den Tränen

Doch vor allem an den Bilder ihres einstigen Kollegen Dirk Bach (†) hatte Moderatorin Zietlow anständig zu kiefeln. Schließlich führte sie von 2004 bis 2012 an der Seite des Kult-Comedians durch die Show. "Ich hatte auch Tränen in den Augen", gestand Zietlow am Ende der Flashback-Reihe und musste diese Bilder erst mal verarbeiten.

Erster Dschungelcamper 2022 steht fest

Grund zur Freude gab es nach diesen ruhigen Momenten dann schließlich doch. Dafür sorgte Studio-Gast Lucas Cordalis, der live verkündete, fix am Dschungelcamp 2022 teilzunehmen. Aus Respekt vor seinem Vater war eine Teilnahme für den Schlagersänger bislang kein Thema. "Ich hab immer gedacht, dass ein König pro Haushalt reicht", scherzt er. Diese Einstellung hat sich ganz offensichtlich geändert.

>> ICH BIN EIN STAR – DIE GROSSE DSCHUNGELSHOW
Donnerstag, 28. Jänner 2021
22.15 Uhr / RTL + TVNOW

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
RTLSonja ZietlowCosta CordalisLucas CordalisDirk Bach

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen