Endet Vorstadtweiber-Staffel heute mit Knalleffekt?

Olga (Sarkissova, r.) fackelt nicht lange.
Olga (Sarkissova, r.) fackelt nicht lange. ORF/MR Film/Petro Domenigg
Karina Sarkissova bringt am Montag reichlich Spannung in das Staffelfinale der "Vorstadtweiber". Als mysteriöse Olga setzt sie sogar die Pistole an. 

Als "Dancing Stars"-Jurorin schießt Karina Sarkissova sonst nur mit Worten scharf, als mysteriöse Russin Olga setzt sie am Montag im Staffelfinale der "Vorstadtweiber" (20.15 Uhr, ORF 1) aber auch wortwörtlich die Pistole an. Sie ist hinter dem Geld her, mit dem sich Okka (Dorothee Hartinger) versteckt hält. Gar nicht mehr versteckt ist jetzt dafür die Leiche von Leo (Laurence Rupp). Schnitzler (Philipp Hochmair) soll heute aus dem Gefängnis kommen und will seinen Racheplan in die Tat umsetzen.

An Drama, Spannung und Handlung fehlt es dem vorletzten Staffelfinale sicher nicht.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Karina SarkissovaSerieORFTV

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen