Enrique Iglesias liefert sich wilde Knutscherei mit Fan

Enrique Iglesias wurde bei einem Konzert in Kiew wortwörtlich zum SCHMUSEsänger. Ob seine Frau darüber erfreut ist?

Popstar Enrique Iglesias kam einem weiblichen Fan während eines Konzerts in der ukrainischen Hauptstadt ausgesprochen nahe. Auf der Bühne wurde vor den Augen der anderen Konzertbesucher wild geknutscht.

Im Rahmen seiner "All The Hits Live Tour" gastierte der 43-Jährige am 30.September in Kiew. Als eine junge Frau aus dem Publikum auf die Bühne kam und Iglesias umarmte, küsste der Sänger seinen weiblichen Fan außerordentlich lange auf den Mund.

Fan schlang Beine um Iglesias

Anschließend wollte die junge Frau noch unbedingt ein Selfie mit dem Popstar, auch einen weiteren Kuss und ein Autogramm ließ er sich noch abringen. Vollkommen euphorisch sprang ihm die Frau anschließend auf die Arme und schlang ihre Beine um ihn. Anschließend konnte er sich losreißen und der weibliche Fan wurde von Securitys von der Bühne begleitet.

Freundin und Kinder zu Hause in den USA

Ob Iglesias' Freundin, Ex-Tennisstar Anna Kournikova, mit der er seit 2001 zusammen ist und seit kurzem auch zwei Kinder hat, die Aufnahmen gefallen werden? Das ist wohl zu bezweifeln.

Dass der Latino-Popstar seine weiblichen Fans gelegentlich abschmust, ist nichts Neues. Wieso er so gerne Küsse verteilt, erklärte der 43-Jährige bereits 2010 in einem Interview: "Ich werde einfach erregt, wenn ich auf der Bühne stehe."

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Dynamo KiewDancing StarsEnrique Iglesias

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen