Entdecker der Wellness

Bild: Kein Anbieter
Land: D/A, Genre: Dokumentation

Die traditionelle chinesische Medizin, Ayurveda aus Indien und die Wasser- und Kuranwendungen aus dem alten Rom erleben heute weltweit einen enormen Boom. Sie entsprechen den menschlichen Bedürfnissen und auch den Erfordernissen der ganzheitlichen Medizin mehr, als es der westlichen Schulmedizin möglich ist. Im Römischen Reich waren öffentliche Bäder luxuriöse Wellness-Tempel, so groß wie Kathedralen. Der tägliche Besuch war eine Selbstverständlichkeit. Es ging nicht nur um Hygiene, sondern um Gesundheitsvorsorge, wie sie auch heute wieder praktiziert wird. Darüber hinaus spielte die Ernährung im alten Rom eine erstaunlich große Rolle. Die Dokumentation erzählt, wie die römischen Legionäre von antiken Wassermeistern in Bädern fit gehalten wurden. Und sie macht deutlich, dass die Ernährungsweise der alten Römer auch nach modernen Standards durchaus als gesund gelten kann. Schauplätze der Dokumentation sind Ausgrabungsorte im englischen Bath, die Villa Borg in Deutschland und verschiedene Orte in Italien.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen