Entführt ORF-Reporterin ein Einkaufswagerl?

Mit dem legendären Lebensmitteltransporter Piaggio Ape sammelt Gadenstätter in der Dok 1 "Abgelaufen? Weggeworfen!" jene 133 Kilo essbare Lebensmittel ein, die jeder Haushalt pro Jahr wegwirft.
Mit dem legendären Lebensmitteltransporter Piaggio Ape sammelt Gadenstätter in der Dok 1 "Abgelaufen? Weggeworfen!" jene 133 Kilo essbare Lebensmittel ein, die jeder Haushalt pro Jahr wegwirft.ORF
Mit der neuen Dok 1 will man zum Nachdenken über Lebensmittelverschwendung anregen. Jeder Haushalt wirft im Jahr durchschnittlich 133 Kilo weg.

Es ist erschreckend: Jeder heimische Haushalt wirft im Jahr durchschnittlich 133 Kilo verwertbare Lebensmittel weg. "Als ich diese Zahl gehört habe, war ich schockiert, und das hat mich dann auch dazu gebracht, diese Doku zu machen", erzählt Lisa Gadenstätter über ihre Dok 1 am Mittwoch, "Abgelaufen? Weggeworfen!" (20.15 Uhr, ORF 1).

Darin wird mit den oft verwirrenden Begriffen "Mindesthaltbarkeitsdatum" und "Verbrauchsdatum" aufgeräumt, das eigentliche "Ablaufdatum" gibt es ja gar nicht. "Es ist keine Zeigefinger-Doku, aber wir wollen zum Nachdenken anregen, wie viel man eigentlich einkauft und dann wegwirft!", so die ORF-Reporterin.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
TVLebensmittelORFLisa Gadenstätter

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen