Entspannung & Genuss pur beim Kurzurlaub in Innsbruck

Wochenendtrip-Gewinner Gerhard  und seine Frau Priska beim tollen köstlichen Abendessen im Restaurant "Das Brahms" in Innsbruck.
Wochenendtrip-Gewinner Gerhard  und seine Frau Priska beim tollen köstlichen Abendessen im Restaurant "Das Brahms" in Innsbruck.@ Gerhard P.
"Heute" stellt die Sieger der Verlosung "Gewinne einen Wochenendtrip für 2" vor: Gerhard P. und seine Frau verbrachten ein Wochenende in Innsbruck.

Im vergangenen Winter hat die Wirtschaftskammer Österreich gemeinsam mit "Heute" ein exklusives Gewinnspiel auf die Beine gestellt und unseren LeserInnen fantastische Preise zur Verfügung gestellt; einerseits um die von der Pandemie besonders hart betroffenen Branchen zu unterstützen, andererseits um den Menschen im Land eine Freude zu machen und Zuversicht zu schenken.

Fantastische Wochenendtrips für Zwei

Verlost wurden insgesamt 27 Wochenendtrips für je 2 Personen, wobei aus jedem Bundesland jeweils drei Gewinner kamen. Das Gewinnpaket beinhaltete einen feinen Wochenendtrip für Zwei in die jeweilige Bundesland-Hauptstadt, zwei Übernachtungen in einem gehobenen Hotel, einen Friseurbesuch, einen Kosmetik- oder Massagetermin, großzügiges Shopping-Budget sowie zwei Abendessen in einem Haubenrestaurant.

Innsbruck-Gewinner Gerhard: "Das Wochenende war wirklich super!"

Gerhard und seine Frau verbrachten von 4. bis 6. Juni ihren Wochenendtrip in Innsbruck. Mit so einem Gewinn hat er allerdings nicht gerechnet: "Ich schau immer gerne im Internet, was es auf HEUTE so alles Neues gibt und dann habe ich zufällig dieses Gewinnspiel gesehen und gedacht, da mach' ich mit!". Zur Teilnahme motiviert hat ihn die anstrengenden Monate davor, die von Homeoffice, Homeschooling und natürlich der Pandemie geprägt waren: "Alles unter einen Hut zu bekommen war nicht immer leicht."

Dieser Gewinn war auch sein Weihnachtsgeschenk an seine Frau Priska; das Gewinnerpaar hat in Innsbruck ihr erstes kinderfreies Wochenende seit langem genießen können: "Man konnte mal so richtig abschalten."

Übernachtet wurde im Hotel aDLERS Design Hotel: "Das Adlers war ein totaler Favorit von uns und daher war natürlich die Freude über dieses Hotel riesig!", schwärmt Gerhard. Für Begeisterung sorgte "die schöne Aussicht und bester Komfort" ebenso wie das "leckere Frühstück" und die Hotelbar.

Genutzt wurde das Wochenende, um die Landeshauptstadt Innsbruck ausgiebig zu besichtigen sowie für eine Shopping-Tour: "Wir waren an beiden Tagen in der Innenstadt unterwegs und haben natürlich auch eingekauft."

Den Abend haben Gerhard und seine Frau im Restaurant "Das Brahms" ausklingen lassen: "Das Essen war von höchster Klasse! Die Kellner waren sehr zuvorkommend, freundlich und aufmerksam". Am zweiten Urlaubstag ging es dann mit tollen Terminen weiter: Während Priska beim Friseur Degler Hair-Art war, genoss Gerhard eine klassische einstündige Massage im Hotel, beides "zur vollsten Zufriedenheit", wie er versichert.

Am Abend stand das zweite Abendessen am Programm, dieses Mal im Restaurant Schindlers. Gerhard und Priska schwärmten von einer ausgezeichneten Qualität des Abendessens sowie dem ausgezeichneten Service: "Es ging auch sehr flott."

Der Wochenendtrip in Innsbruck bleibt Gerhard und Priska auf jeden Fall in schönster Erinnerung: "Wir konnten jetzt wieder etwas Kraft schöpfen und werden die paar Wochen bis zum Sommerurlaub auch noch durchhalten!"

@ WKÖ

Reisen gesponsert von der WKÖ, durchgeführt von Mondial GmbH & Co. KG

Nav-Account ib Time| Akt:
GewinnGewinnenGewinnspiel