Epischer Crossover-Trailer für Supergirl, Arrow & Co.

Während DC im Kino immer mehr Boden auf Marvel verliert, ist der TV-Hype des Comicgiganten ungebrochen. Nun steht ein Crossover der Serien "Supergirl", "The Flash", "Arrow" und "Legends of Tomorrow" auf dem Programm. Der neue epische Trailer verspricht ein spektakuläres Comic-Abenteuer.
Während DC im Kino immer mehr Boden auf Marvel verliert, ist der TV-Hype des Comicgiganten ungebrochen. Nun steht ein Crossover der Serien   auf dem Programm. Der neue epische Trailer verspricht ein spektakuläres Comic-Abenteuer.



Als die sogenannten "Dominators", grausig aussehende, gedankenkontrollierende Aliens auf der Erde landen, müssen sich die Superhelden (und einige Schurken) des blauen Planeten zusammenschließen, um die Menschheit zu retten.

Und siehe da, plötzlich sieht es so aus, als könne DC im Fernsehen genau das zustandebringen, was die jüngsten Filme () der Comicschmiede vergeigt haben: Sehenswerte Action, viel Entfaltungsspielraum für die einzelnen Charaktere und jede Menge Humor. Dass die Special Effects keine Blockbuster-Qualität haben, kann man da schon verschmerzen.

"Best Team-up ever!" meint Arrows Felicity Smoak (Emily Brett Rickards) am Ende des Trailers. Ob das auch tatsächlich zutrifft, erfahren wir von 28. November bis 1. Dezember auf The CW. An jedem der vier Abende wird jeweils eine Folge von "Supergirl" (28.11.), "The Flash" (29.11.) "Arrow" (30.11., die 100. Episode der Show!) und "Legends of Tomorrow" (01.12.) gezeigt - die zusammen das Crossover "Heroes vs. Aliens" ergeben.

PS: Holen Sie sich jetzt die HeuteTV-App (gratis für ) zur Programmsuche und den wichtigsten News rund um Kino, TV & Stars!

Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen