ER will die "Bachelorette", ist aber schon vergeben

Knalleffekt bei der RTL-Kuppelshow – einer der Kandidaten ist kein Single mehr. ACHTUNG, SPOILER folgen.
Wer sich bei der "Bachelorette" ins Rampenlicht spielen kann, dem stehen im Reality-TV alle Türen offen. Ein verlockendes Angebot für so manchen auftrainierten Schönling. Dumm nur, wenn er bereits in einer Beziehung ist. Noch dümmer, wenn er sich dabei erwischen lässt...

In der dritten Folge der Kuppelshow (am 31. Juli um 20.15 Uhr auf RTL und schon jetzt auf "TV Now" zu sehen) beginnt die Nacht der Rosen mit einer überraschenden Botschaft der umworbenen Junggesellin Gerda.

Ihr sei zu Ohren gekommen, dass einer der Kandidaten kein Single sei, verkündet die Bachelorette vor versammelter Mannschaft. Der Betreffende möge auf sie zukommen und mit ihr darüber sprechen, bittet die 26-Jährige.

CommentCreated with Sketch.0 Zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Die besten Bilder der NEUEN Folge:



Ein Jahr, oder doch nur ein paar Monate?

Unter den 15 verbliebenen Männern bricht heftiges Getuschel aus. "Ich bin eigentlich mit der alten Bachelorette zusammen", scherzt der frisch in der Jungsvilla eingezogene Alexander Hindersmann, der die Show im Vorjahr gewinnen konnte. Nein, diese Beziehung ist tatsächlich vorbei, Alex ist nicht der Übeltäter...

Letzterer setzt sich schließlich zu Gerda, rückt aber nicht mit der Wahrheit heraus, sodass die Bachelorette ihn selbst darauf ansprechen muss. Mudi streitet alles ab, verwickelt sich aber sofort in Widersprüche. "Ich bin seit einem Jahr Single", erklärt der 28-Jährige. Zwei Sätze später heißt es plötzlich: "Ich bin seit einigen Monaten Single".

Die Kandidaten von "The Bachelorette":



Schmachvoller Abgang

Seinen Mitstreitern offenbart Mudi später, dass es sich um eine On/Off-Beziehung handelt. Die vermeintliche Doch-nicht-Ex ist keine geringere als Nathalia, die in der letzten Staffel von "The Bachelor" zu sehen war.



Am Ende nimmt Mudi den Hut und verlässt die Show. Er habe noch immer Gefühle für Natalia und hoffe, dass sein mehr oder weniger freiwilliger Abgang sie stolz mache. So leicht lässt Gerda ihn aber nicht vom Haken. "Ich hätte ohnehin keine Rose für dich gehabt", verkündet sie vor dem Trupp der (echten) Junggesellen. Ohne finales Busserl räumt Mudi das Feld.

Die besten Bilder der ersten Folge:

(lfd)



Nav-AccountCreated with Sketch. lfd TimeCreated with Sketch.| Akt:
TVTVTV-SerienDie Bachelorette

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren