Erotik-Model (27) biss Frau Ohr ab: Haftstrafe

Chloe Hammond (27) muss ins Gefängnis. Sie hatte im Zuge eines Streits im Straßenverkehr einer anderen Frau das Ohr abgebissen.

Die 27-jährige Chloe Hammond, unter den Namen Chloe Rebelle und Chloe Lexus als Erotik-Model unterwegs, fasste am Freitag in London eine Haftstrafe wegen schwerer, vorsätzlicher Körperverletzung aus. Sie hatte am 19. März 2017 der 56-jährigen Julie H. bei einem Streit ein Stück Ohr abgebissen.

Hammond saß in ihrem silbernem Audi TT im langsamen Londoner Verkehr und war mit ihrem Handy beschäftigt. Die Passantin Julie H. wollte sie mit einem Klopfen an das Autofenster dazu bewegen, das Mobiltelefon wegzulegen. Das brachte Hammond zum Ausrasten.

Tritt- und Bissattacke

Hammond parkte ihren Wagen und attackierte die Dame, trat ihr in den Bauch und verbiss sich in ihr Ohr – laut Zeugen "wie ein Hund mit einem Beißspielzeug". Julie H. wurde ein Teil des Ohres abgerissen, sie musste auf Wiederherstellungschirurgie zurückgreifen.

Die Version des Nacktmodels unterschied sich von den Schilderungen des Opfers: H. habe auf ihren Wagen eingeschlagen und sie beleidigt. Überwachungskameras und Zeugen stellten sich vor Gericht aber als glaubwürdiger heraus und bestätigten die Version des Opfers.

Hammond wurde in Gewahrsam genommen. Das genaue Strafmaß soll am 23. November bekannt gegeben werden.

(lu)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Arsenal LondonGood NewsWeltwocheKörperverletzung

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen