Wir haben die erste Fahrt mit dem "Take off" gewagt

Nichts für schwache Nerven – die Fahrt mit dem Take off (Video: Mike Wolf)
Nichts für schwache Nerven – die Fahrt mit dem Take off (Video: Mike Wolf)
"Heute" war bei der ersten Fahrt mit dem "Take off" dabei – dem heurigen Highlight am Linzer Urfahranermarkt. Am Samstag geht's los!
Er gilt als DAS neue Top-Highlight am heurigen Linzer Urfahranermarkt (27. April bis 5. Mai): Der "Take off"!

Mit seinen sechs Gondeln, in denen jeweils vier Personen Platz nehmen können, dreht das Fahrgeschäft seine Runden und hebt mit den Besuchern ab. Die Fahrgäste stehen dabei auch Kopf, denn die Gondeln überschlagen sich während der Fahrt. Nichts für schwache Mägen also!



CommentCreated with Sketch.0 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch. "Heute" war bei der allerersten Fahrt mit dem "Take off" dabei. Arbeiter der Schausteller Firma "Thurner Vergnüngungsbetriebe" und Chefin Erika Thurner nahmen Platz und machten die Premieren-Fahrt.

Wie's der Chefin nach der Fahrt erging? Das erzählt sie im Video!



(cru)

TimeCreated with Sketch.; Akt:
LinzNewsOberösterreichFreizeit

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren