Erste Reservierungen für Flugtaxis ab sofort möglich

Geht es nach den Entwicklern, sollten die ersten kommerziellen VoloCity-Flüge in den nächsten 2 bis 3 Jahren starten.
Geht es nach den Entwicklern, sollten die ersten kommerziellen VoloCity-Flüge in den nächsten 2 bis 3 Jahren starten.Volocopter
Technik-Pioniere aufgepasst! Wer als einer der ersten mit einem elektrischen Flugtaxi unterwegs sein möchte, sollte jetzt reservieren.

Auf dem Greentech-Festival in Berlin läutet Flugtaxipionier Volocopter am heutigen Mittwoch die weltweit erste Reservierungsphase für elektrische Flugtaxi-Flüge ein. Das sogenannte "VoloFirst"-Ticket kostet 300 Euro. Die Anzahl der Reservierungen ist auf insgesamt 1.000 begrenzt.

300 Euro für Berlin-Spritztour

Das Elektro-Lufttaxi-Unternehmen kündigt die Reservierungen nach einer Reihe erfolgreicher Flüge in Stuttgart (siehe Video ganz unten), am internationalen Flughafen Helsinki und über Singapurs Marina Bay an. "Der Traum vom elektrischen Fliegen in Innenstädten wird in nur wenigen Jahren Alltag sein. Unsere öffentlichen Testflüge mit internationalen Zulassungen sind Beweis dafür", sagt Volocopter-CEO Florian Reuter.

Tickets für die ersten VoloCity-Flüge sind weltweit über die Volocopter-Reservierungsplattform für begrenzte Zeit erhältlich.

Taxi startet frühestens 2022

Doch die Sache hat - noch - einen kleinen Haken: Die endgültige Zulassung für Flugtaxis steht noch aus, daher könnte sich der Start der ersten kommerziellen VoloCity-Flüge noch auf zwei bis drei Jahre verzögern.

Volocopter hat 2011 mit seinem "Yogaball-Flug" erstmals Luftfahrtgeschichte geschrieben. Es ist das einzige Luft- und Raumfahrtunternehmen, welches elektrisch angetriebene VTOL (= Vertical Take-Off and Landing, zu Deutsch Senkrechtstarter) entwickelt und gleichzeitig eine Genehmigung als Entwicklungsbetrieb der Europäischen Agentur für Flugsicherheit (EASA) innehat.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account dob Time| Akt:
VerkehrFlugzeugTechnologieTechnikBerlinÖffentlicher Verkehr

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen