Erste Wiener "campen" bereits vor McDonald's

Am Montag sperren rund 70 McDonald's Filialen in Österreich nach mehreren Wochen wieder auf. Einige können es kaum erwarten und "campen" bereits im McDrive.
Die Nachricht von der Wiedereröffnung der McDonald's-Filialen hat bei vielen für Furore gesorgt. Wegen der Corona-Beschränkungen musste auch die Fast-Food-Kette schließen und so blieb den Kunden nichts anderes übrig, als geduldig zu warten.

Am Montag ist es schließlich soweit - der Lieblingsburger kann dann entweder im McDrive abgeholt oder mit McDelivery nach Hause bestellt werden.

In Döbling machten sich am Donnerstabend drei Wiener auf den Weg zur Mäci-Filiale in der Heiligenstädter Straße und stellten dort ihre Camping-Sessel auf. Ausgestattet mit Schutzmasken und Thermoskannen setzten sie sich beim McDrive in einer Reihe hin - natürlich unter Einhaltung des Sicherheitsabstandes.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. "Heute" fragt sie, ob sie tatsächlich vorhaben, bis Montag vor Ort zu kampieren. "Wir fanden die Idee einfach witzig und die Aktion ist natürlich mit einem Augenzwinkern zu sehen. Auch wenn wir uns auf die Eröffnung freuen, übernachten werden wir hier auf dem Parkplatz nicht", so Alexander im "Heute"-Talk.

Gewinnspiel zum Eröffnung

"Heute" verlost 100 x 10 Euro-Gutscheine von McDonald's zu dessen Neueröffnung am Montag, dem 20. April 2020!



Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
DöblingLeser-ReporterCommunityMcDonald's

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen