Erwischt: Cannabispflanzen auf der Fensterbank

Bild: Polizei

Damit sie gut wachsen und genug Licht bekommen hat ein Mann in Innsbruck seine Marihuana-Plantage ans Fenster gestellt - eine Aktion, die ihm zum Verhängnis wurde.

Einsatz in Innsbruck: Am Mittwoch stellten Beamte des Stadtpolizeikommandos in einer Wohnung mehrere Marihuanapflanzen sicher. Laut Polizei wollte der Besitzer "ein gutes Gedeihen der Pflanzen sicherstellen" und hatte sie deshalb für jedermann sichtbar auf die Fensterbank gestellt. Er wurde nach dem Suchtmittelgesetz angezeigt.

Comment Jetzt kommentieren Arrow-Right
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaWeiterlesen