Erwischt: Mann (38) brach Staubsaugeranlagen auf

Der Russe hatte es auf Staubsaugeranlagen von Tankstellen abgesehen.
Der Russe hatte es auf Staubsaugeranlagen von Tankstellen abgesehen.Bild: iStock (Symbol)
Auf die Staubsaugeranlagen von Tankstellen hatte es ein 38-jähriger Russe abgesehen, er richtete Schaden im vierstelligen Bereich an.

Am 18. Juli brach ein vorerst Unbekannter die Staubsaugeranlage einer Tankstelle in Brunn am Gebirge (Mödling) auf – von da an war dem Mann die Polizei auf der Spur.

Schnell konnten die Beamten zwei ähnliche Fälle in Wien in Zusammenhang mit jenem in Brunn bringen und den Täter anhand des gesammelten Beweismaterials schließlich ausforschen.

Vergangenen Freitag konnte dieser, ein 38-jähriger Russe, schließlich festgenommen werden. Der Mann zeigte sich bei der Einvernahme nicht geständig und wurde in die Justizanstalt Wien eingeliefert. Bei den drei Einbruchsdiebstählen entstand ein Gesamtschaden im niedrigen vierstelligen Eurobereich.

(min)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Brunn am GebirgeGood NewsNiederösterreichDiebstahlEinbruch

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen