Hier rast Deutscher ins Wasser, Wiener lachen ihn aus

Es gab wohl keine freien Tretboote mehr…
Es gab wohl keine freien Tretboote mehr…24sata
Ist der Motor des Fahrzeugs heiß gelaufen? Ein Urlauber fährt mit dem Auto ins Wasser und dreht dort seine Runden.

„Der Strand war überfüllt. Der Jeep kam erst über den Strand bis runter zum Meer. Ich dachte, er würde ein Boot oder einen Jetski aus dem Jeep entladen, wie es normalerweise der Fall ist. Aber nein - er ist komplett ins Meer gefahren und dann dort weitergefahren...“, so ein Leser gegenüber dem kroatischen Medium „24sata“.

Der Vorfall, der bei anderen Urlaubern, darunter viele Wiener,  für Gelächter sorgte,  ereignete sich am Donnerstag gegen 15 Uhr in Omiš, einem beliebten Urlaubsziel in Kroatien. 

Bei dem Jeepbesitzer handelte es sich den Angaben des Lesers zufolge um einen deutschen Touristen. Die ausländischen Kennzeichen beginnend mit „PA“ lassen darauf schließen, dass es sich um Urlauber aus Passau handelt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sm Time| Akt:
UrlaubJeepAuto

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen