Ex-LASKler Markus Blutsch jetzt bei Blau Weiß Linz

Bild: GEPA
Kurz vor dem Transferende hat Erste-Liga-Schlusslicht Blau Weiß Linz noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen, verpflichtete Ex-LASK-Profi Markus Blutsch. Der 21-Jährige wurde von den Schwarz-Weißen bis Sommer ausgeliehen, stieß schon am Dienstag zur Mannschaft.
Schon seit einem halben Jahr haben sich die Linzer um den Mittelfeldspieler bemüht, jetzt hat es endlich geklappt. Der Enkel von LASK-Legende Dolfi Blutsch unterzeichnete Dienstagvormittag seinen neuen Vertrag, fuhr danach schon mit der Mannschaft zum Teambuilding nach Kapfenberg.

"Heute" erreichte den Youngster im Bus. Er sagt: "Blau Weiß hat sich sehr um micht bemüht. Bei der Admira haben sie mir mitgeteilt, dass sie nicht mehr mit mir planen. Ich bin froh, einen neuen Verein gefunden zu haben."

Der 21-Jährige soll helfen, die Blau Weißen vor dem Abstieg in die Regionalliga zu bewahren.

ist auch auf Facebook

 
Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen