Ex-Teamchef würde Weltmeister Lewis Hamilton rauswerfen

Eddie Jordan würde Lewis Hamilton rauswerfen.
Eddie Jordan würde Lewis Hamilton rauswerfen.Imago Images, Picturedesk
Macht Lewis Hamilton weiter? Der Weltmeister hat auch zwei Monate vor dem Formel-1-Saisonstart noch keinen neuen Vertrag bei Mercedes unterschrieben. 

Der 35-jährige Brite und Mercedes-Teamchef Toto Wolff erklärten stets, sich grundsätzlich einig zu sein. Doch auch drei Wochen nach dem Vertragsende gibt es noch keinen neuen Deal. Langsam drängt die Zeit. 

"Lewis möchte mehr"

Für Ex-Teamchef und Formel-1-Experte Eddie Jordan geht der Poker des Briten eindeutig zu weit. Der mittlerweile 72-Jährige würde hart durchgreifen, Hamilton vor die Türe setzen, erklärte er bei "F1-Insider.com".

"Anscheinend sind sich beide Parteien nicht über die Konditionen einig. Ich habe nur gehört, dass Lewis mehr möchte, als Mercedes zu bezahlen bereit ist. Da geht es um Beteiligungen an Team-Einnahmen und eine einflussreiche Rolle im Konzern", so Jordan über den Stand der Verhandlungen. Schon zuletzt war spekuliert worden, dass der Brite für die Zeit nach der Formel-1-Karriere Mercedes-Botschafter werden möchte, Daimler-Boss Ola Källenius daran kein Interesse hat. 

"Jeder ist ersetzbar"

Deshalb würde Jordan den Siebenfach-Weltmeister rauswerfen. "Wenn ich der Boss von Daimler wäre, würde ich ihm die Türe zeigen: ,Entweder du fährst zu unseren Bedingungen, oder du gehst´", so der 72-Jährige knallhart. 

Jordan erinnerte sich an die ersten Worte des einstigen Formel-1-Zampanos Bernie Ecclestone nach dem tragischen Unfalltod von Ayrton Senna. "Er fand als erster seine Fassung wieder und sagte uns: ,Hört auf zu jammern. Jeder ist ersetzbar.´ Das sollte jetzt auch Lewis wissen", so der Ex-Teambesitzer weiter. 

Die "Silberpfeile" hatten derweil am Dienstag für Wirbel in den sozialen Netzwerken gesorgt. Der Rennstall postete das Bild eines Kugelschreibers. Ein Zeichen, dass eine Vertragsverlängerung unmittelbar bevorstehen könnte. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Lewis HamiltonFormel 1

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen