Fahndung in Wien! Wer hat diesen Mann gesehen?

Die Wiener Polizei fahndet aktuell nach einem verdächtigen Mann, der Ende Jänner in Meidling einen 19-Jährigen beraubt haben soll.
Der Täter bedrohte das Opfer am 20. Jänner auf der Meidlinger Hauptstraße und forderte es auf, zu einem Geldautomaten zu gehen und den maximal erhältlichen Betrag abzuheben.

Der 19-Jährige kam der Forderung nach, behob einen kleinen dreistelligen Betrag und übergab das Geld dem Täter. Anschließend ergriff der Verdächtige die Flucht.

Täterbeschreibung

Die Polizei veröffentlichte am Donnerstag nun Fahndungsfotos des unbekannten Täters und bittet nun die Bevölkerung um Mithilfe.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Der Verdächtige ist circa 18 Jahre alt und 180 cm groß. Er hat eine schlanke Statur und einen leichten Akzent. Er wird als südländischer Typ beschrieben.

Kontaktadresse

Sachdienliche Hinweise (auch anonym) zur Identität der gesuchten Person werden an das Landeskriminalamt Wien unter der Telefonnummer 01-31310 57800 erbeten.



ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
MeidlingNewsWienFahndungPolizei