Alarm ausgelöst

Fahranfängerin (17) verwechselt Pedal und rast in Bank

Die Tiroler Polizei wurde am Mittwoch aufgrund eines Einbruchsalarms zu einer Bank in Landeck gerufen. Vor Ort fanden sie einen Pkw in der Filiale.

André Wilding
Fahranfängerin (17) verwechselt Pedal und rast in Bank
Die Polizei war rasch vor Ort.
Getty Images (Symbolbild)

Bei einer Bank in Landeck wurde am Mittwoch um 19.15 Uhr der Einbruchsalarm ausgelöst. Beim Eintreffen der Polizeistreife wurde festgestellt, dass ein Pkw eine große Scheibe der Glasfassade gerammt hatte und erst in der Bankfiliale zum Stillstand gekommen war.

Die Erhebungen vor Ort ergaben, dass eine 17-jährige Österreicherin (L17-Anwärterin) gegen 19:15 Uhr das Auto auf der Malserstraße in 6500 Landeck in südliche Richtung gelenkt hatte. Auf dem Beifahrersitz befand sich als Begleitperson ihre Mutter.

Unfall beim Einparken

Beim Einparken vor der Bank dürfte die 17-jährige Pkw-Lenkerin dann laut Polizei Tirol das Gas- mit dem Bremspedal verwechselt haben und das Fahrzeug stieß gegen die Glasfassade der Bank.

Dabei wurde der Pkw erheblich beschädigt und musste abgeschleppt werden. Am Gebäude entstand ebenfalls erheblicher Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Personen wurden nicht verletzt.

1/87
Gehe zur Galerie
    <strong>25.06.2024: 2 Minuten für Klima-Kleber, dann flog Band vom DIF.</strong>&nbsp;Am Samstag gab die Band Itchy der "Letzten Generation" zwei Minuten auf ihrer Bühne. Der Preis dafür war hoch, <a data-li-document-ref="120044235" href="https://www.heute.at/s/2-minuten-fuer-klima-kleber-dann-flog-band-vom-dif-120044235">die Gruppe wurde hinausgeschmissen &gt;&gt;&gt;</a>
    25.06.2024: 2 Minuten für Klima-Kleber, dann flog Band vom DIF. Am Samstag gab die Band Itchy der "Letzten Generation" zwei Minuten auf ihrer Bühne. Der Preis dafür war hoch, die Gruppe wurde hinausgeschmissen >>>
    Letzte Generation Österreich / zVg

    Auf den Punkt gebracht

    • Bei einem Einbruchsalarm in einer Bank in Landeck wurde festgestellt, dass ein Auto in die Glasfassade der Bank gefahren war
    • Die Fahrerin, eine 17-jährige L17-Anwärterin, hatte beim Einparken das Gas- mit dem Bremspedal verwechselt
    • Es entstand erheblicher Sachschaden, jedoch wurden keine Personen verletzt
    wil
    Akt.