Fahrer schoss nach Kreisverkehr über Gehsteig in Bös...

Die freiwillige Feuerwehr in Weistrach hat in den frühen Morgenstunden am Sonntag einiges zu tun gehabt. Ein Fahrzeug sollte von einer Böschung geborgen werden. Die Florianis rückten mit neun Mann aus um den Pkw aus der Misere zu retten.

 

Der Lenker des Mitsubishi Carisma fuhr von Richtung Haag über den Kreisverkehr, wobei er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Er schoss über den Gehsteig und blieb erst in der Straßenböschung stehen. Glücklicherweise waren um 05.48 Uhr keine Passanten unterwegs, sonst hätte es wohl Verletzte gegeben. 

Die Feuerwehrmänner zogen das verunfallte Fahrzeug mit einer Seilwinde heraus. Mit einem Feuerwehrstapler wurde der Pkw dann auf einem Parkplatz abgestellt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen