Fahrrad samt Schloss auf Straßenschild gehängt

Bild: Leser-Reporter/Eva Rokos
Der Besitzer dieses Fahrrades hatte entweder eine ganz eigene Lösung, um Diebe vom Fahrrad-Klau abzuhalten oder einfach Pech.

"Heute"-Leserin Eva Rokos staunte nicht schlecht als sie Montagnachmittag diese, sagen wir, Konstruktion in Wien-Hernals entdeckte.

Fahrrad hing mit Fahrradschloss auf Kurzparkzonen-Schild

Auf der Wattgasse entdeckte Eva ein Fahrrad, das mit Fahrradschloss und Seil an ein Straßenschild gehängt wurde. Es wurde so weit oben an dem Schild angebracht, dass das ganze Fahrrad in der Luft hing.

Ob dies ein ausgeklügelter Schutz vor Fahrraddieben ist oder sich jemand einen Spaß erlaub hat, das wissen wir nicht. Schreiben Sie uns Ihre Interpretationen gerne unten in die Kommentare!

Danke an Eva für den Schnappschuss. Haben auch Sie ein Foto oder Video, das Sie mit uns und der "Heute"-Community teilen möchten? Dann laden Sie es einfach hier über die App hoch oder schicken Sie es an: leserreporter@heute.at.

(mp)

Teilen Sie Ihr Foto mit der "Heute"-Community!
Hier Foto hochladen (funktioniert nur in App)

Alle Leserfotos sehen und bewerten
Buttons funktionieren nur in der neuen "Heute"-App!
CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
BildungCommunityLeserreporter

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen