Fahrradfahrer bei Unfall mit Auto in Wien verletzt

Am frühen Montagnachmittag kam es in Wien-Donaustadt zu einem Verkehrsunfall. Ein Pkw krachte mit einem Radler zusammen.

In der Schüttaustraße in Donaustadt kam es am Montag gegen 13 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Augenzeugen berichten, ein Fahrzeug wäre mit einem Radler kollidiert. Kurze Zeit später waren bereits die alarmierten Einsatzkräfte vor Ort.

"Der 31-jährige Fahrradfahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Nach der notfallmedizinischen Erstversorgung kam er mit Prellungen und Abschürfungen ins Krankenhaus", so Rettungssprecherin Corina Had gegenüber "Heute".

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
DonaustadtCommunityVerkehrsunfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen