Niederösterreich

Falsche A1-Mitarbeiter stahlen Senioren über 100.000 €

Miese Betrüger gaben sich in Maria Enzersdorf und Mödling als A1-Mitarbeiter aus und räumten drei Safes leer. Schaden: über 100.000 Euro

Teilen
Die gutgläubigen Opfer öffneten die Tresore
Die gutgläubigen Opfer öffneten die Tresore
Getty Images (Symbol)

Mit einer niederträchtigen Masche brachten zwei Kriminelle drei alte Damen um ein Vermögen. Die zwei Männer gaben sich im Zeitraum vom 9. bis 17. März als A1-Mitarbeiter aus und gelangten so in die Wohnungen bzw. Häuser einer 90-Jährigen, einer 82-Jährigen sowie einer weiteren Rentnerin (83) in Maria-Enzersdorf und Mödling.

"Wir müssen Messungen durchführen" oder "In der Nähe ist eine Baustelle, daher müssen wir Messungen durchführen" gaben die beiden Betrüger an. Die Kriminellen "werkten" im Haus und schafften es unter falschen Vorwänden tatsächlich, dass die gutgläubigen Pensionistinnen die Tresore öffneten. Die Täter räumten den Inhalt des Safes (Geld, Goldmünzen und Schmuck) aus und verschwanden. Der letzte Coup: Heute um 10 Uhr in Maria Enzersdorf.

Polizei warnt nun

Ein Opfer verlor einen niedrigen fünfstelligen Eurobetrag, eine weitere Dame einen mittleren fünfstelligen Eurobetrag sowie eine weitere Pensionistin einen niedrigen fünfstelligen Eurobetrag. Gesamtschadenssumme: über 100.000 Euro.

Die Landespolizeidirektion Niederösterreich warnt nun vor den falschen A1-Männern. "Ich habe auch Rücksprache mit A1 gehalten. A1-Mitarbeiter haben immer einen Ausweis sowie A1-Kleidung an. Zudem kommen echte A1-Mitarbeiter niemals ohne Vorankündigung oder Termin", erläuterte Polizeisprecher Heinz Holub-Friedreich.

1/80
Gehe zur Galerie
    <strong>18.06.2024: Richard Lugner: Baulöwe zieht knallharte Grenze.</strong> Richard Lugner und seine Simone sind seit 1. Juni verheiratet. Eine Sache hat der Baumeister der Nation offensichtlich hinter sich gelassen. <a data-li-document-ref="120042647" href="https://www.heute.at/s/richard-lugner-bauloewe-zieht-knallharte-grenze-120042647">Weiterlesen &gt;&gt;&gt;</a>
    18.06.2024: Richard Lugner: Baulöwe zieht knallharte Grenze. Richard Lugner und seine Simone sind seit 1. Juni verheiratet. Eine Sache hat der Baumeister der Nation offensichtlich hinter sich gelassen. Weiterlesen >>>
    Sabine Hertel