Falsche Polizisten, die Tiroler abzockten, geschnappt

Bild: Fotolia

Die Polizisten im Tiroler Bezirk Kitzbühel sind ab sofort wieder unter sich: Vier Monate lang gingen zwei falsche Polizisten im Bezirk um und kassierten von den Einwohnern Strafen. Viel zu lachen haben die Fake-Beamten momentan sicher nicht.

 

Der 20-jährige Österreicher und sein ebenfalls 20-jähriger bosnischer "Kollege" kamen sich sicher wichig vor als sie von Dezember 2015 bis März 2016 im Bereich um Erpfendorf und Lofer Amtshandlungen vornahmen. Sie kassierten bei "Straftätern" ab. 

Nun muss sich das Duo wegen schwerem Betrug und Amtsanmaßung verantworten. 

Im Juli 2015 versuchten . Ihre Glückssträhne endete als sie einen Bekannten rechts ran fahren ließen. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen