Falscher Bezirksvorsteher auf Instagram aufgetaucht

Georg Papai, Bezirksvorsteher von Wien-Floridsdorf, wurde im Web übel geschmäht.
Georg Papai, Bezirksvorsteher von Wien-Floridsdorf, wurde im Web übel geschmäht.Bild: Screenshot Instagram
Ein "Spaßvogel" hat einen Instagram-Account für Floridsdorfs Bezirkschef Georg Papai (SPÖ) erstellt. Der findet das nicht lustig.
Für einen Wiener Politiker war der Blick auf Instagram heute wohl ernüchternd. Ein unbekannter "Scherzkeks" hat einen auf Georg Papai lautenden Account in dem sozialen Netzwerk erstellt und Agenturbilder von betrunkenen Alkoholikern neben ein Bildnis des Sozialdemokraten geschnitten. Titel: "Floridsdorf be like ..."

Papai will nun Polizei einschalten



Ob ein politischer Mitbewerber oder nur ein schlechter Scherz dahintersteckt, weiß Papai nicht. Lustig findet er den Fake-Insta-Account jedenfalls nicht. "Das ist nicht in Ordnung", sagt Papai zu dem Identitätsdiebstahl. Er will darum auf jeden Fall Anzeige bei der Polizei erstatten und "rechtliche Schritte ergreifen."

CommentCreated with Sketch.11 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
"So ist Floridsdorf nicht. Ich will auf alle Fälle Anzeige erstatten."


Angesprochen auf die geschmacklose Foto-Montage betont er – frei nach Alexander Van der Bellen – "so ist Floridsdorf nicht!"



ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. kla TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienNewsSocial Media