Familie von Sänger meldet: DSDS-Sieger hat Krebs

Alphonso Williams gewann 2017 die RTL-Castingshow. Nun muss er um sein Leben bangen, wie Familie und Freunde melden.
Alphonso zauberte allen Menschen immer ein Lächeln ins Gesicht. Seine lebensfrohe Art und auch seine knalligen Outfits waren ein Gute-Laune-Garant. Doch nun schockt er seine Fans mit einem aktuellen Foto aus dem Krankenhaus.

Bereits seit längerer Zeit befand sich der DSDS-Sieger im Spital. Der Grund dafür war bislang aber unklar. Nun sorgt seine Familie auf Facebook für ein wenig Klarheit. Und dabei handelt es sich leider um eine unschöne Nachricht. Im Posting steht, dass die Lage ernst ist.

Wegen Krankheit wurde Krebs übersehen

Gegenüber "Bild" erklärte die Familie, was wirklich Sache ist: Alphonso hat Prostata-Krebs. Seit neun Wochen befindet sich der Sänger bereits im Krankenhaus, absolviert nun eine Chemotherapie. Er ist derart geschwächt, dass mit einer Sauerstoffmaske beatmet werden muss.

CommentCreated with Sketch.4 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.


Bereits Anfang des Jahres wurde der Musiker ins Krankenhaus eingeliefert, weil seine rechte Niere ausfiel. Leider konnte man damals aufgrund der Krankheit den Krebs nicht feststellen.

Für 2020 plante der enthusiastische Sänger den Einzug ins Dschungelcamp. Nun steht aber seine Genesung an erster Stelle.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. slo TimeCreated with Sketch.| Akt:
NewsPeople

CommentCreated with Sketch.Kommentieren