Familien-Killer war kurz vor der Tat Gast in Quiz-Show

Frank R. saß im Publikum und feuerte seine Frau an.
Frank R. saß im Publikum und feuerte seine Frau an.NDR Screenshot
Dieses grauenvolle Verbrechen erschüttert über die deutschen Landesgrenzen hinaus. Ein Familienvater tötete Frau, Kinder und sich selbst. 

Die Nachbarn sind fassungslos, Familie und Freunde stehen unter Schock. Am Donnerstag mischte Frank R. (47) seiner Familie Schlafmittel ins Frühstück. Im Anschluss zündete er das Haus an, in der er mit seiner Frau (40) und den zwei gemeinsamen Kindern (5 und 3) lebte. Alle vier starben. 

Dabei sah alles nach einer wahren Bilderbuchfamilie aus. Erst vor drei Wochen war das Paar im NDR bei Jörg Pilawa zu sehen. Die Frau von Frank R. nahm als Kandidatin bei der Quizshow teil, er unterstützte sie aus dem Publikum heraus und feuerte sie an. 

Sie sprach über ihre Zukunft

Bei einer Frage meldet er sich sogar lächelnd zu Wort. So wollte Pilawa wissen, welches Tier im Norden Niedersachsens als "Sünneküken" bezeichnet wird. Antje loggte die falsche Antwort ein, meinte aber: "Mein Mann weiß es. Ich weiß, dass es mein Mann weiß". Die Kamera schwenkte schließlich zu Frank R., der "Marienkäfer" rief. 

In der Show erzählte sie dem Moderator noch euphorisch von ihren Zukunftsplänen. So sei sie gerade dabei gewesen, ein Buch zu schreiben. Über ein Motiv des Täters ist nichts bekannt. 

Suizidgedanken? Hol dir Hilfe, es gibt sie.

Wenn du unter Selbstmord-Gedanken oder Depressionen leidest, dann kontaktiere die Telefonseelsorge unter der Nummer 142.

Täglich 0-24 Uhr.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account slo Time| Akt:
Jörg PilawaMord

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen