Familientragödie: Vater tötete Kind (2) und Frau

Bluttat am Sonntagmorgen in Kottingbrunn (Baden): Ein Vater (31) soll seine Familie mit einem Messer attackiert haben. Bilanz: 2 Tote, ein Schwerverletzter.
Blutiger Morgen in Kottingbrunn (Bezirk Baden): Ein 31-jähriger Familienvater soll mit einem Messer auf seine Frau und zwei kleinen Kinder losgegangen sein. Mehrere Notärzte und ein Notarzthubschrauber sowie ein Großaufgebot der Polizei waren binnen Minuten am Tatort.

Ein elf Monate alter Bub wurde mit dem Hubschrauber ins Wiener SMZ Ost-Krankenhausgeflogen, der Kleine soll schwer verletzt sein. Die Frau und eine Zweijährige überlebten die Familientragödie nicht - sie starben.

Die Polizei sperrte das Tatortgebiet großräumig ab, Hintergründe zur Wahnsinnstat sind zur Zeit noch nicht bekannt. Es war der bereits 15. Mord im Jahr 2019 in Niederösterreich.

CommentCreated with Sketch.17 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. Lie TimeCreated with Sketch.| Akt:
KottingbrunnNewsNiederösterreichMord

CommentCreated with Sketch.Kommentieren