Fans sind von Britney Spears' Gesang entsetzt

Britney Spears performt nicht nur auf der Bühne, sondern auch im heimischen Wohnzimmer – und postet ihre Gesangseinlage auf Instagram. Ihre Fans sind nicht begeistert.

Ob sich Britney Spears (36) mit diesem Instagram-Clip einen Gefallen getan hat? Die Sängerin postete für ihre Fans eine Spontan-Performance des Welthits "(You Make Me Feel Like) A Natural Woman" von Aretha Franklin (76) – samt süßem Bärchenfilter und Stimmverzerrer.

Doch das Quietsch-Solo ging ordentlich nach hinten los. Britneys Follower kommentierten das Video mit vernichtenden Urteilen wie: "Meine Freunde haben ihre Konzerttickets hiernach wieder verkauft… Ernsthaft."

Nicht das erste Mal, dass Fans die Gesangsleistung der 36-Jährigen kritisiert haben. In der Vergangenheit hatte die "Piece of Me"-Sängerin öfter bei ihrem Voll-Playback gepatzt.

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
VideospielDancing StarsMusikvideoBritney Spears

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen