Wien

Fans stehen für Stinkpflanze "Willi" in Wien Schlange

Eine halbe Stunde mussten Fans der blühenden Stinkpflanze im Botanischen Gartens in Wien warten, um in den Genuss des Titanenwurz zu kommen.

Thomas Peterthalner
Teilen
1/4
Gehe zur Galerie
    Der stinkende Titanenwurz blüht nur alle paar Jahre. Der Ansturm in Wien ist groß. 
    Der stinkende Titanenwurz blüht nur alle paar Jahre. Der Ansturm in Wien ist groß.
    Helmut Graf

    Zum Glück war das Wetter schön! Bei strahlendem Sonnenschein stauten sich Montag (30. Mai 2022) die Besucher vor dem Gewächshaus der Uni Wien im Botanischen Garten (Wien-Landstraße). Hunderte Stinkpflanzenfans wollten einmal am übel riechenden Titanenwurz "Willi" schnuppern, nahmen dafür lange Wartezeiten in Kauf. "Die Gäste müssen eine halbe Stunde lang anstehen", erklärte ein Sprecher.

    Hundert Meter Schlange

    Die Menschenschlange zog sich vom Gewächshaus über hundert Meter hinauf bis zur öffentlichen Toilette des Botanischen Gartens – das passte gut, riecht doch die blühende Stinkpflanze "Willi" ähnlich wie eine länger nicht geputzte Latrine, meinten Besucher. Drinnen im Gewächshaus erklärten Biologen die Pflanze. Der Geruch soll am Abend noch stärker werden. Am frühen Nachmittag zog nur ein leichter "Häuslgeruch" von der Pflanze durch die Besucherreihen im Glashaus.

    Darum heißt Pflanze "Willi"

    Ihren Namen hat "Willi" übrigens von dem Wiener Erforscher der Aronstabgewächse Heinrich Wilhelm Schott (1794 bis 1865). Heute am Montag kann der Titanenwurz noch bis 23 Uhr bestaunt werden. Der Eintritt beträgt 4 Euro. Die Stinkpflanze ist auf Sumatra (Indonesien) heimisch. "Willi" verbrachte seine ersten Lebensjahre im Labor in Bonn (D), bevor er 2019 kurz nach Salzburg übersiedelte, von wo er noch im selben Jahr nach Wien kam.

    1/51
    Gehe zur Galerie
      <strong>14.07.2024: Donald Trump bei Attentat angeschossen.</strong> Eine Kugel traf Ex-US-Präsident Donald Trump am Ohr, ein Zuschauer und der mutmaßliche Schütze sind tot. <strong><a data-li-document-ref="120047636" href="https://www.heute.at/s/donald-trump-bei-attentat-angeschossen-120047636">Weiterlesen &gt;&gt;</a></strong>
      14.07.2024: Donald Trump bei Attentat angeschossen. Eine Kugel traf Ex-US-Präsident Donald Trump am Ohr, ein Zuschauer und der mutmaßliche Schütze sind tot. Weiterlesen >>
      Reuters