Fans verkaufen Stones-Karten zu Billigpreisen

Die Rolling Stones beim Auftakt ihrer "No Filter"-Tour in Hamburg.
Die Rolling Stones beim Auftakt ihrer "No Filter"-Tour in Hamburg.Bild: Reuters
Am Samstag rocken die Rolling Stones in Spielberg. Doch weil starke Regenschauer angesagt sind, verkaufen viele jetzt ihre Tickets.

"Gimme Shelter" heißt es wohl am Samstag, wenn die Rolling Stones auftreten. 90.000 Fans werden erwartet, doch nicht alle scheinen wetterfest zu sein. Starke Regenfälle wurden vorhergesagt, man muss laut Wetterbericht sogar mit Gewittern rechnen. Wermutstropfen: Am Gelände sind Regenschirme strengstens verboten. Viele Anhänger von Mick Jagger & Co. haben sich wie es scheint doch dazu entschieden lieber im Trockenen zu bleiben. Auf Facebook werden seit wenigen Tagen Tickets zu Billigpreisen verkauft.

70 statt 100 Euro für eine Karte



Im Netz werden die Konzertkarten von Usern bereits um 70 statt 100 Euro angeboten. Die Nachfrage ist auf der Facebook-Seite der Veranstaltung jedoch gering. Auch offiziell ist die Austro-Show der Rocklegenden noch nicht ausverkauft. Auf oeticket.com werden noch reguläre Tickets um 99,90 Euro angeboten. Ob dann tatsächlich 90.000 Fans die Stones bei ihrem Auftritt um 20:30 Uhr bejubeln, oder die Show doch ins Wasser fällt, wird sich am Samstag zeigen. (red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Maria Theresia von ÖsterreichGood NewsLPD SteiermarkMusikvideoKonzert Theater BernRolling StonesMick Jagger

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen