Fashion TV Café geht, Robert de Niro kommt

Robert De Niro mit Starkoch Nobuyuki (Nobu) Matsuhisa.
Robert De Niro mit Starkoch Nobuyuki (Nobu) Matsuhisa.Bild: picturedesk.com
Das Fashion TV Café macht Platz für Hollywood-Star Robert de Niro. Der Schauspieler soll eines seiner Nobu-Lokale in Wien eröffnen wollen.
Neues Jahr, neuer Promi-Hotspot: Das Fashion TV Café in der City sagt am 1. Jänner laut "Auf Wiedersehen!". "Wir schließen und geben noch eine letzte große Party", erzählt Café-Chef Afdasta Yasha Reza im Gespräch mit "Heute".

Für den Auszug gibt es einen prominenten Grund: "Hollywood-Star Robert de Niro und sein Partner werden eines ihrer berühmten Nobu-Lokale eröffnen", erklärt der 32-Jährige. "De Niro möchte die Location weiter ausbauen. Die Küche soll ins Bristol Hotel kommen. Die restlichen 180 Quadratmeter werden als reine Restaurantfläche dienen." Über den Ausbau der neuen Dependance des Edel-Japaners wird derzeit in Budapest verhandelt. "Das Interesse ist groß. Es gab bereits einen Nobu-Pop-up-Store im Bristol, der super angekommen ist", so Reza.

In Los Angeles gehört De Niros Nobu zu einem der angesagtesten Orte der Stadt. Kommendes Jahr soll das Restaurant auch in Wien ein beliebter Treff für Promis werden. Für das Fashion TV Café bedeutet der Auszug aber nicht das komplette Aus: "Wir haben bereits eine andere Location ins Auge gefasst."

CommentCreated with Sketch.0 Zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Das Fashion TV Café macht Platz für Hollywood-Star Robert de Niro.
Das Fashion TV Café macht Platz für Hollywood-Star Robert de Niro.


Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienNewsWienRestaurantRobert De NiroAmra Duric

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren