Fast 600 neue Corona-Fälle in Wien

In Wien wurden in den vergangenen 24 Stunden 599 Menschen positivauf das Coronavirus getestet.
In Wien wurden in den vergangenen 24 Stunden 599 Menschen positivauf das Coronavirus getestet. Tobias Steinmaurer / picturedesk.com
In Wien gab es in den vergangenen 24 Stunden rund 600 bestätigte Infizierungen mit dem neuartigen Coronavirus. 

Exakt 599 Menschen wurden in den vergangengen 24 Stunden positiv auf Sars-CoV-2 getestet. Das bestätigte der Pressesprecher des Wiener Gesundheitsstadtrates Peter Hacker (SPÖ), Mario Dujakovic am Samstag auf Twitter. Eine entsprechende Aussendung folgte kurze Zeit später. 

Insgesamt gibt es mit Stand Samstag, 17. Oktober 2020, 8.00 Uhr, 22.706 positive Testungen in der Bundeshauptstadt bestätigt.

Rund 5.600 aktive Fälle

Die Zahl der mit dem Virus in Zusammenhang stehenden Todesfälle beträgt 284. Bei den Todesfällen handelt es sich um eine Frau im Alter von 79 Jahren sowie drei Männern zwischen 72 und 89 Jahren mit Vorerkrankungen.16.794 Personen sind genesen. Somit ergibt sich eine Zahl von derzeit 5.628 aktiven Covid-19-Fällen in Wien. 

Gestern wurden in Wien 4.057 Corona-Tests vorgenommen, das macht insgesamt 547.128 Testungen. Die Gesundheitshotline 1450 hat 4.948 Anrufe entgegengenommen. Informationen für die Bevölkerung erteilt auch die Service-Nummer der Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) unter 0800 555 621.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. mr TimeCreated with Sketch.| Akt:
CoronavirusWien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen