Kurvt Komiker Ben Stiller durch "Fast & Furious 9"?

Im neuen Kapitel der PS-starken Action-Saga soll auch ein Schauspieler mit dabei sein, der sonst eher im Comedy-Fach zu Hause ist.

Diese Casting-Entscheidung könnte für eine große Überraschung sorgen: Laut dem Entertainment-Portal "Page Six" soll ausgerechnet Comedy-Schauspieler Ben Stiller im neuen Teil des Action-Krachers "Fast & Furious" einen Part ergattert haben.

Action mit Comedy-Gastauftritten

Zwar würde der 54-jährige Schauspieler damit erheblich mit seinem Rollenbild brechen, die Macher der "Fast & Furious"-Reihe haben aber schon bei ihrem nicht weniger erfolgreichen Spin Off "Hobbs & Shaw" Cameos von Comedy-Schauspielern wie Kevin Hart (40, "Jumanji: The Next Level") oder Ryan Reynolds (43, "Deadpool") eingebaut.

Die Hauptdreharbeiten für den mittlerweile neunten Teil der "Fast & Furious"-Reihe sind bereits abgeschlossen. Das bedeutet, dass Ben Stillers Rolle vermutlich über das Ausmaß eines kurzen Gastauftritts nicht hinaus gehen wird. Ob sich die Nachricht als wahr herausstellt und Stiller tatsächlich Teil des Films ist, kann man ab 21. Mai 2020 herausfinden, denn da startet "Fast & Furious 9" auch in den österreichischen Kinos.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
SzeneDancing StarsBen Stiller

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen