Favoriten: Täter (17) gesteht vor Staatsanwalt

Bild: privat

Ein paar Stunden in der Gefängniszelle haben gereicht, um Kevin T. (17) zum Sprechen zu bringen. Bei der Einvernahme durch den Staatsanwalt legte der arbeitslose Jugendliche ein Geständnis ab.

. Wie berichtet, hatte der Pensionist im April vor Gericht gegen die zwei Verdächtigen ausgesagt. Aus Rache soll ihn der Jugendliche vor Pfingsten im Haus in der Rotenhofgasse 5 so schwer verletzt haben, dass er später im Krankenhaus starb.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen