Feiert Marie Reim krank, um ihre Mutter nicht zu sehen?

Ein Bild aus glücklicheren Tagen: Marie Reim (rechts) und Mama Michelle beim Echo 2018
Ein Bild aus glücklicheren Tagen: Marie Reim (rechts) und Mama Michelle beim Echo 2018Jens Kalaene / dpa / picturedesk.com
Eigentlich sollte Marie Reim bei "Immer wieder sonntags" auf der Bühne stehen. Doch ihr Auftritt wurde kurzfristig gecancelt - wegen Mama Michelle?

Seit Wochen fieberten ihre Fans auf dieses Termin hin - doch kurzfristig ließ Marie Reim ihren Auftritt bei "Immer wieder sonntags" platzen. Offizielle Begründung: eine hartnäckige Mandelentzündung. Doch hinter den Kulissen werden immer mehr Stimmen laut, die 21-Jährige hätte absichtlich krank gefeiert, nur um ihrer Mutter Michelle aus dem Weg zu gehen. 

Funkstille mit Mama Michelle

Dass die beiden nach einem heftigen Beziehungs-Wirrwarr rund um Maries Ex-Freund nicht mehr allzu gut aufeinander zu sprechen sind, ist in der Branche ein offenes Geheimnis. Anstatt mit ihrer Mutter eine Aussprache zu suchen, zog sich Marie bei ihrem Vater Matthias Reim zurück. In dessen Freundin Christin Stark fand die 21-Jährige eine Vertraute, mit der sie über alles sprechen könnte. Mit Michelle herrscht hingegen Funkstille.

Nun sollte sie also am Sonntag gemeinsam mit ihrer Mutter in der Show von Stefan Mross auftreten. Das wäre schon interessant gewesen, wenn die beiden sich dort erstmals nach fast 1,5 Jahren wieder öffentlich begegnet wären. Doch kurz vor der Show kam die Absage von Marie: "Die letzten 1,5 Wochen mit Mandelentzündung im Bett (schon fast wieder gut, keine Sorge!)", lässt Marie ihre knapp 31.000 Follower wissen.

Hat Marie nur krank gefeiert?

Doch zu den zahlreichen Genesungswünschen mischt sich auch ein ungutes Gefühl, denn: Wenn sie tatsächlich bereits seit zehn Tagen mit dieser hochinfektiösen Erkrankung das Bett hütet, warum sagt sie dann erst in letzter Minute ab? Warum erwähnt Marie ihren Fans gegenüber, die sie ansonsten sehr direkt an ihrem Leben teilhaben lässt, mit keinem Wort, dass sie flach liegt? Und warum postete Maries Freundin Joe Marie Dominiak tags zuvor auf Instagram ein Foto, welches die 21-Jährige "Kranke" samt Schlager-Kollegen Daniel Sommer zeigt?

Fragen über Fragen, auf welche es sehr wahrscheinlich nie eine Antwort geben wird. Vielleicht sollten wir das Ganze auch einfach durch die "rosarote Brille" sehen, welche die 21-Jährige in ihrem neuen Video besingt. (Der Text stammt übrigens von keinem Geringeren als Rapper Sido!)

Wie auch immer: Fix ist, Marie darf ihren "Immer wieder sonntags"-Auftritt am 1. August nachholen - gesund und garantiert ganz ohne Mama Michelle.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account dob Time| Akt:
Marie ReimMatthias ReimMichelleStefan MrossSidoSchlagerTVKrankheitGesundheitARD

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen