Feiges Quartett attackierte Verkäuferin mit Reizgas

Vier Männer gegen eine wehrlose Frau. Am Donnerstag stürmten die Männer in einen Juwelier in der Villacher Widmanngasse und attackierten die Verkäuferin mit Reizgas. Nachdem sie sie gefesselt hatten, stahlen sie Uhren und suchten anschließend das Weite.

 

Gegen 12.20 kamen die vier Täter, möglicherweise könnte noch ein Fünfter dabei gewesen sein, in den Juwelier. Sie sprühten einer Angestellten Reizgas ins Gesicht und fesselten die Frau. Sie wurde erst von dem Geschäftsführer entdeckt, der sich während des Vorfalls im ersten Stock befand. Die geschockte Frau wurde ins LKH Villach gebracht.

Die Gangster dürften Uhren erbeutet haben. Die Polizei bittet die Bevölkerung, sich mit Hinweisen an die Landespolizeiinspektion zu melden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen