Feuer! Hundeopa Arco alarmierte Besitzerin

Bild: ZOOM-Tirol

Als am Mittwoch mitten in der Nacht in einer Küche im Tiroler Tulfes Brand ausbrach, schlug der 16-jährige und damit steinalte Hund der Besitzerin Alarm. So konnte sich die 66-Jährige unverletzt in Sicherheit bringen.

Gegen 3 Uhr bemerkte Arco, eine Tiroler Bracke, den Brand, der von einem am Elektroherd abgestellten externen Kochfeld ausging. Der Hund bellte und machte damit Wohnungsinhaberin Ursula D. auf das Feuer aufmerksam. Das Frauerl flüchtete über die Terrassentür ins Freie. Die alarmierte Feuerwehr löschte den Brand rasch.
 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen