Familie steckte im Aufzug fest – Feuerwehr als Retter

Eine Familie blieb im Aufzug stecken.
Eine Familie blieb im Aufzug stecken.FF Schwechat-Rannersdorf
Verzwickte Situation für eine Familie in Schwechat-Rannersdorf: Sie blieb im Aufzug ihres Wohnhauses stecken. Die Feuerwehr befreite die Familie.

Die Feuerwehr Schwechat-Rannersdorf (Bezirk Bruck) wurde zu einem Wohnhaus alarmiert. Laut Alarmierung steckten mehrere Personen in einem Aufzug fest. Vor Ort verschafften sich die Helfer einen Überblick der Lage.

Familie drückte die Notruftaste

Aufgrund eines technischen Defekts war der Aufzug während der Fahrt stecken geblieben. Die eingeschlossene Familie konnte per Notruftaste im Aufzug über ihre Lage aufmerksam machen. Die Florianis entriegelten die Tür des Aufzuges, damit die Familie befreit werden konnte. 

Der schadhafte Aufzug wurde gesperrt und muss nun durch eine Servicefirma überprüft werden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account hot Time| Akt:
FeuerwehreinsatzSchwechat

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen