Feuerwehr befreite Hund ,Benji' von Garagendach

Ein junger Golden Retriever war im Obergeschoß eines Wohnhauses aus dem Dachflächenfenster auf das angrenzende Garagendach gesprungen. Die Feuerwehr brachte ihn wieder runter.

Während die Mannschaft des Hilfeleistungsfahrzeuges Freitagfrüh mit der Befreiung von zwei in einem Aufzug des Ärztehauses in der Langenlebarner Straße eingeschlossenen Personen beschäftigt war, langte um 9:21 Uhr die Alarmierung zu einer Tierrettung ein.

Ein junger Golden Retriever war – vermutlich angezogen durch die frühlingshaften Sonnenstrahlen – im Obergeschoß eines Wohnhauses in einer südlichen Wohnsiedlung Tullns aus dem Dachflächenfenster auf das angrenzende Garagendach gesprungen. Der verängstigte "Benji" konnte mittels Steckleiter rasch von Garagendach gerettet und unverletzt der besorgten Familie übergeben werden. (wes)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
TullnerbachGood NewsNiederösterreichTierQuarTier Wien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen