Feuerwehr fand Mann tot in Linzer Wohnung

Schock für die Feuerwehr in Linz! Die Einsatzkräfte wurden zu einem Wasserschaden in eine Wohnung in der Dinghoferstraße gerufen - und fanden eine Leiche.

Schock für die Feuerwehr in Linz! Die Einsatzkräfte wurden zu einem Wasserschaden in eine Wohnung in der Dinghoferstraße gerufen – und fanden eine Leiche.
Andere Bewohner alarmierten Mittwochfrüh die Feuerwehr, weil es in der Wohnung des 57-Jährigen einen Wasserschaden gab. Als die Einsatzkräfte die Tür öffneten, entdeckten sie nicht nur einen Glimmbrand, sondern auch die Leiche des gebürtigen Australiers.

Der Mann dürfte mit einer Zigarette eingeschlafen und an einer Rauchgasvergiftung gestorben sein.

Bei einem anderen Brand in Linz wurden in der Nacht auf Donnerstag 33 Bewohner aus einem Haus gerettet, darunter acht Kinder.  Hier das Video zu der dramatischen Rettungsaktion.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen