Feuerwehr rettet Frau nach Notfall aus Wohnung

Über eine Leiter gelangten die Florianis ins Innere.
Über eine Leiter gelangten die Florianis ins Innere.Bild: FF Waidhofen/Th.
Nach einem medizinischen Notfall in Waidhofen an der Thaya stand die Rettung am Dienstag vor verschlossener Türe, die Feuerwehr konnte helfen.
Notfall am Dienstagmorgen in Waidhofen an der Thaya: In einer Wohnung lag ein medizinischer Notfall vor, doch die Retter standen vor einer versperrten Tür. Die Feuerwehr wurde zur Hilfe gerufen.

Im Zuge der Lageerkundung entdeckten die Florianis zwei geöffnete Fenster im Obergeschoß, die zur betroffenen Wohnung gehörten. Mittels mehrerer Steckleiternteile bestiegen zwei der Kameraden den Balkon und konnten durch die Balkontür in die Wohnung.

Anschließend wurde die Wohnungstür von Innen geöffnet und dem Rettungsdienst somit Zutritt verschafft. Nach der Erstversorgung durch das Team des Roten Kreuzes unterstützte die Feuerwehr die Rettung beim Abtransport der Patientin über das Stiegenhaus.

CommentCreated with Sketch.0 Zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. (min)

Nav-AccountCreated with Sketch. min TimeCreated with Sketch.| Akt:
Waidhofen an der ThayaNewsNiederösterreichLebensrettung

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren