Feuerwehr rettet junge Katze von Baum

Dank dem sehr wendigen Hubrettungsfahrzeug konnte eine Katze auf einem Baum von der Feuerwehr in Maria Enzersdorf (Mödling) gerettet werden.
Nur rund eine Stunde nach einem Türöffnungs-Einsatz wurde die Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf zu einer Tierrettung in die Südtirolerstraße alarmiert. Eine acht Monate alte Katze saß in rund sechs Metern Höhe auf einem Ast einer Föhre und kam von selbst nicht mehr zu Boden.

Die besorgte Besitzerin empfing die Einsatzkräfte am Einsatzort und konnte dem Einsatzleiter den richtigen Baum zeigen.

Dank dem sehr wendigen Hubrettungsfahrzeug konnte dieses ohne Probleme aufgestellt werden und Katze "Serena" gerettet und wohlbehütet an die Besitzerin übergeben werden. Nach rund 45 Minuten war der Einsatz beendet und die zwölf Mitglieder konnten wieder ins Feuerwehrhaus einrücken. (wes)

CommentCreated with Sketch.4 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. wes TimeCreated with Sketch.| Akt:
Maria EnzersdorfNewsNiederösterreichTiere

CommentCreated with Sketch.Kommentieren