Feuerwehr rettet Pferd im letzten Moment aus Eisteich

Feuerwehr rettete Pferd aus Teich.
Feuerwehr rettete Pferd aus Teich.Bezirksfeuerwehrkommando Oberwart
Dramatische Minuten im Bezirk Oberwart: Ein Pferd war in einen Teich gestürzt, Retter konnten es in einer heiklen Rettungsmission an Land ziehen.

Spektakuläre Tierrettung in Kemeten (Bezirk Oberwart) am Mittwoch: Spaziergänger hatten ein Pferd bemerkt, das in den Klemmteich eingebrochen war. Die Zeugen alarmierten unverzüglich die Feuerwehr. 

Von den Einsatzkräften der Feuerwehr wurde zuerst das Eis von der Einbruchstelle mitten im Teich aufgehackt. Danach wurde das Pferd am Geschirr in Richtung Ufer gezogen. Die Feuerwehr Oberwart unterstützte die Feuerwehr Kemeten mit einem schweren Rüstfahrzeug, mit dem das Pferd aus dem Wasser gehoben wurde.

Happy End

Schließlich gab es ein Happy End: Das Pferd stand zitternd und klatschnass am Ufer und erholt sich jetzt bei seinen Artgenossen von den Strapazen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account lie Time| Akt:
FeuerwehrPferd

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen