Feuerwehr rettet verletzte Eule

Bild: FF Bad Ischl

Kurioser Einsatz für die Feuerwehr Bad Ischl! Montagfrüh alarmierten Bewohner die Einsatzkräfte wegen einer verletzten Eule. Die beherzten Feuerwehrleute retteten das Tier.

Kurioser Einsatz für die Feuerwehr Bad Ischl! Montagfrüh wurden die Einsatzkräfte von Passanten wegen einer verletzten Eule alarmiert. Die beherzten Feuerwehrleute retteten das Tier.
Bei der Jagd nach einem Igel dürfte sich die Eule Montagfrüh verletzt haben. Besorgte Bewohner in der Andreas-Hofer-Straße in Bad Ischl (Bez. Gmunden) entdeckten das gefiederte Tier verletzt in einer Wiese und schlugen Alarm. 

Die Feuerwehr rückte an, drei Einsatzkräfte retteten das Tier: Mit einem Netz fingen sie die Eule,ein und hoben sie behutsam in eine Schachtel. Dann brachten sie den verwundeten Vogel zu einem Tierarzt, der ihn medizinisch versorgte.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen