Feuerwehr rettete Schmusekatze von Baum

Der Klassiker unter den Tierrettungen: Die Feuerwehr in Deutsch-Wagram musste am Donnerstag einen Stubentiger von einem Baum holen.
Am Donnerstag wurde die Feuerwehr in Deutsch-Wagram (Bez. Gänserndorf) kurz vor 9 Uhr zu einem sehr klischeehaften Einsatz alarmiert: Eine Katze saß auf einem Baum fest und kam selbstständig nicht mehr herunter.

Laut einer aufmerksamen Passantin saß das Tier bereits seit mehreren Stunden auf dem Baum fest. Die Florianis holten das Kätzchen dann mit der Teleskopmastbühne vom Baum.

Während die meisten solcher Einsätze dann mit einer Flucht des geretteten Tieres enden, wusste diese gerettete Schmusekatze sich artig zu bedanken, strich den zehn Feuerwehrmännern um die Beine und wollte von allen gestreichelt werden.

CommentCreated with Sketch.4 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. (min)

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. min TimeCreated with Sketch.| Akt:
Deutsch-WagramNewsNiederösterreichKatze

CommentCreated with Sketch.Kommentieren