Feuerwehr rückte wegen Falschparker aus

Bei der Lazarettgasse kam es zu einem Feuerwehreinsatz.
Bei der Lazarettgasse kam es zu einem Feuerwehreinsatz.Bild: Leserreporter
Am Dienstagnachmittag kam es in Wien-Alsergrund zu einem Feuerwehreinsatz. Die Straßenbahn der Linie 43 konnte wegen eines Falschparkers nicht vorbeifahren.
Die Feuerwehr rückte am Dienstag eggen 14.20 Uhr aus, weil im Bereich der Lazarettgasse ein Falschparker die Straßenbahn der Linie 43 an der Fahrt hinderte.

Die Einsatzkräfte verschoben den Pkw laut Feuerwehr-Sprecher Christian Feiler um einige Zentimeter, damit die Bim vorbeifahren konnte. Fahrgäste musste sich also einige Minuten in Geduld üben. Einige von ihnen stiegen aus und bewältigten die Strecke zu Fuß.



CommentCreated with Sketch.1 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. zdz TimeCreated with Sketch.| Akt:
AlsergrundLeser-ReporterCommunityFeuerwehr

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren