Feuerwehr Wien beweist ein Herz für Vögel

Bild: Leserreporterin Alexandra Kögl

Die Berufsfeuerwehr Wien - Feuerwache Rudolfshügel hat ein Herz für Vögel. Wie Leserreporterin Alexandra Kögl dokumentierte, wurde ein Telefon der Feuerwache ausgesteckt, weil darin eine Hausrotschwanz-Familie nistet.

 

"Nicht schließen - net zua mochn. Nistplatz Rotschwänzchen", lautet das Hinweisschild auf dem Kästchen, in dem sich das Telefon befindet.

Direkt neben dem Apparat hat es sich nämlich eine Hausrotschwanz-Familie gemütlich gemacht. Die Baby-Vögel sind bereits geschlüpft, in 17 bis 19 tagen werden sie ihr Nest bereits verlassen haben.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen